Ganztagsgrundschule

Fischerhuder Straße
Fischerhuder Straße 20
28237 Bremen

 

106@bildung.bremen.de

 

Sekretariat (Frau Maaß)
Tel.: 0421 361 - 9139

 

Schulleitung: Herr Dolejs

Konrektorin: Frau Spanier

Schulhund

Schulhund Enno wurde wohlüberlegt ausgesucht. Die ersten dreizehn Lebenswochen verbrachte Enno mit seinen zehn Geschwistern sowie beiden Elternteilen. Die Herkunftsfamilie legte sehr viel Wert auf eine sorgfältige Sozialisation. Im täglichen Geschehen spielten die sechs Kinder der Familie eine große Rolle. Unter der Internetpräsenz der "Alten Schule Hesselteich" kann mehr über Ennos Lebensbeginn nachgelesen werden.

 

Schulhund Enno ist im privaten Besitz und lebt nicht in der Schule sondern in familiärem Anschluss bei der Schulsozialarbeiterin Frau Hublitz. Schulhund Enno ist ausreichend geimpft und wird regelmäßig entwurmt. Bei Bedarf wird er bestmöglich tierärztlich versorgt.

 

Da ein Hund sein Leben lang mit Begeisterung lernt, wurde und wird bei Enno viel Wert auf eine gute Ausbildung gelegt. Momentan arbeitet er auf seine Begleithundeprüfung hin und probiert die Anfänge des Mantrailing aus.

 

Die Arbeit mit dem Schulhund an der Ganztagsgrundschule Fischerhuder Straße basiert auf der Grundlage der berufsbegleiteten Weiterbildung "Tiergestützte Pädagogik, Tiergestützte Therapie und Tiergestützte Fördermaßnahmen", welche Frau Hublitz im Sommer 2013 am Institut für soziales Lernen mit Tieren in der Wedemark erfolgreich abgeschlossen hat.

 

 

Was ist ein Schulhund?

 

Ein Schulhund ist ein speziell ausgewählter Hund, der seine Bezugsperson in seiner Tätigkeit in der Schule als Co-Pädagoge unterstützt. Seine Aufgaben können von der bloßen Anwesenheit bis hin zur aktiven Teilnahme im Geschehen reichen. Schulhunde werden mitunter eingesetzt um Kindern Ängste vor Hunden zu nehmen und Erfahrungen mit einem Hund zu ermöglichen. Zudem sorgen sie für Abwechslung im Schulalltag und wirken auf die Kinder beruhigend. Allgemein fördert ein Schulhund die physischen (visuelle, auditive, taktile Wahrnehmung…), psychischen (Vertrauen, Selbstwertgefühl, Verantwortungsbewusstsein, kooperatives Verhalten) und kognitiven (Ausdauer, Lernbereitschaft, Sprachfähigkeit) Bereiche.

 

Schulhund Enno ist ein eingetragener Schulhund bei Schulhundweb.de. Die Internetseite Schulhundeweb versucht eine Vernetzung aller Schulhunde herzustellen. Mit Hilfe einer freiwilligen Selbstverpflichtung wird versucht, einen Qualitätsstandard zu sichern.

 

Enno bei "Der Haustier-Check" vom ZDF

 

Vor den Sommerferien 2016 hat uns das ZDF besucht, um im Rahmen der Sendung "Der Haustier-Check" einen kurzen Bericht über unseren Schulhund Enno zu drehen.

Das Video finden Sie hier. Ab 30:31 Minuten beginnt der Teil mit Enno. Viel Spaß beim gucken.

Sajad und Yusuf mit Schulhund Enno
Sajad und Yusuf mit Schulhund Enno

Wettbewerb "Mein liebster wilder Ort"

 

Für den Wettbewerb "Mein liebster wilder Ort" sollten Kinder auf Spurensuche gehen und ihre liebsten Spielorte beschreiben. Was machen sie dort und mit wem sind sie dort?

 

Tolle Beiträge sind bei "SpielLandschaftStadt e.V" bis Ende November eingegangen und nun sind die Preise vergeben worden. So haben Sajad und Jusuf, zwei Jungs aus der 4C, einen tollen 2. Platz belegt. Der Einsatz von Enno war für die beiden Jungs von großer Bedeutung und hat stark zur Motivation beigetragen.