Ganztagsgrundschule

Fischerhuder Straße
Fischerhuder Straße 20
28237 Bremen

 

106@bildung.bremen.de

 

Sekretariat (Frau Maaß)
Tel.: 0421 361 - 9139

 

Schulleitung: Herr Dolejs

Konrektorin: Frau Spanier

Rythmisierung

Die Schüler/innen durchlaufen vom Schuljahr 2013/2014 an alle in ihren Klassengemeinschaften ein rhythmisierten Tag von Montag bis Freitag in der Zeit von 8 - 15 Uhr. Von 15 - 16 Uhr steht den Schüler/innen eine Spätbetreuung außerhalb ihrer Klassengemeinschaft zur Verfügung. Der Schultag umfasst Unterrichts- und Betreuungsangebote am Vor- und Nachmittag. Arbeitszeiten, Essen, Entspannungsangebote und sportliche Aktivitäten bauen sinnvoll aufeinander auf.

 

Arbeitsgemeinschaften und Sportangebote werden gemeinsam mit Kooperationspartnern aus dem Stadtteil (z. B. Kultur vor Ort) und darüber hinaus (z. B. Werder Bremen) organisiert und durch eigene Lehrkräfte und Erzieher/innen ergänzt.

 

In der Ganztagsgrundschule sind die Beziehungen der Kinder zur Klassenlehrkraft und Klassenerzieherin bzw. Klassenerzieher von zentraler Bedeutung. Daher sollen diese von Beginn der Schulzeit an durch ausreichend Unterrichts- und Erziehungszeit eine enge Beziehung sowie feste Regeln und Strukturen schaffen. Außerhalb der Klassengemeinschaft spielt der Jahrgang eine zentrale Rolle an unserer Ganztagsschule. Die Jahrgänge sind jeweils mit ihren Klassen- und Differenzierungsräumen auf einer Etage untergebracht. Die Klassen eines Jahrgangs nehmen gemeinsame Angebote wahr. Die Kollegen arbeiten in Jahrgangsteams und stimmen Unterrichts- und Betreuungsangebote aufeinander ab. Lernschritte werden somit gemeinsam durchdacht und Materialien sowie Unterrichtseinheiten werden von den Teams für den Jahrgang erarbeitet.