Teilnahme am "Feuerspuren-Erzählfestival" (3. Jahrgang/ November 2016)

Am Sonntag, dem 6. November, haben einige Kinder aus unserem 3. Jahrgang am "Feuerspuren-Erzählfestival" teilgenommen. Um 15 Uhr startete in der Erzähljurte 1 die Vorführung "Das liebe Böse und andere Monstergeschichten". Das Zelt war bis auf den letzten Platz gefüllt und die Kinder führten ihre selbst verfassten Monstergeschichten vor. Auch die Pappmonster wurden im Rahmen der "KLEKS-AG" durch die Kinder selbst gestaltet. Alle lauschten den schaurigen, witzigen, spannenden und liebevollen Geschichten, die durch die Musik von Willy Schwarz untermalt wurden. Daher war am Ende der Applaus groß und die Kinder stolz auf ihre Leistung. Einen großen Dank auch an die Leiterin Frau Stefanie Becker.